Preise und Angebote

Reservierung nur für Gruppentreffen ab 10 WoMos möglich! (bitte per Mail oder Kontaktformular)
Überwintern – Sie wohnen in Ihrem Wohnmobil und suchen von Nov – Feb dauerhaft einen Stellplatz mit Sanitärbereich und Ver- und  Entsorgung?  Wir bieten 10 Stellplätze zu günstigeren Konditionen an. (Anfrage per Mail)
Stellplatzgebür
16 Euro / 24 Std.
(merken Sie sich, wann Sie rein fahren)
Strom
0,80 Euro / kWh 
Frischwasser
1 Euro / 100 Liter
0,10 Euro / 10 Liter
Dusche 1€ / 3min
Hunde, Chemietoilettenentsorgung,
W-LAN
kostenlos
NUR Entsorgung ohne Stellplatzanmietung nicht möglich!

24/7  –  365 Tage geöffnet  – Sie dürfen jederzeit an- oder abreisen! 

Möglichkeit 1 (sie wollen den Platz kurz mit dem WoMo verlassen) :

Drücken Sie auf Check-In/Aufenthaltszeit wählen. Stecken Sie die Gastkarte in den rechten Kartenslot. Wählen Sie die Tage, wie lange Sie bleiben wollen mit den Pfeiltasten. Zahlen Sie den angegebenen Betrag per Karte (EC, Visa,…). Ihnen wird 5 € Kartenpfand zusätzlich abgebucht. Nun können Sie mit dieser Gastkarte raus und wieder rein fahren (aber nicht länger weg bleiben, als Sie bezahlt haben).
Dazu halten Sie die Gastkarte vor die Kartenleser an der Aus- oder Einfahrtssäule.

Wenn Sie Abreisen wollen, stecken Sie die Gastkarte wieder in den Automat und
wählen Check-Out/Abreise/Endabrechnung. Nun müssen Sie entweder Nachzahlen, wenn Sie länger geblieben sind, dann wird auch der Pfand verrechnet oder Sie bekommen den Pfand auf Ihr Konto wieder gut geschrieben. Nun erhalten Sie eine Quittung, welche Sie vor den QR-Code-Leser an der Ausfahrtssäule halten um die Schranke zu öffnen. Achtung! Nach der Bezahlung müssen Sie innerhalb 15min die Schranke öffnen.
Die Schranke steht genau 1 min auf um durchzufahren.

Möglichkeit 2 (Sie verlassen den Platz in der Zwischenzeit nicht mit dem WoMo):

Wählen Sie am Ende Ihres Aufenthaltes Check-Out/Abreise/Endabrechnung, stecken Sie die Gastkarte in den Kassenautomat, bezahlen mit EC-Karte, Visa, etc.. bargeldlos, nehmen die Papierquittung mit und halten diesen QR Code darauf vor den QR-Code-Leser an der Ausfahrtssäule zum Öffnen der Schranke. Achtung! Nach der Bezahlung müssen Sie innerhalb 15min die Schranke öffnen.
Die Schranke steht genau 1 min auf um rauszufahren.

 

 

___________________________________

Ups, Sie haben sich vor dem Ausfahren noch verquatscht und müssen nachzahlen?
Klicken Sie auf Nachzahlen, geben Sie den Zahlencode unter dem QR-Code auf Ihrer Quittung ein und bezahlen wieder per Karte.  1€/pro angefangene Std.
Sie bekommen einen neuen Bon, verwechseln Sie diesen beim Vorhalten an der Ticketsäule nicht mit dem alten Bon!

____________________________________

Die Entsorgung von Grauwasser, Chemietoilette und Entnahme von Frischwasser ist nur möglich in Verbindung einer Stellplatzanmietung für mind. 1 Tag. Die Gebühr wird sofort bei Einfahrt fällig.

____________________________________

Die Schranke läßt nicht mehr als 51 Wohnmobile auf den Platz.

____________________________________

Über den Kassenautomat können Sie auf 3 Seiten Ihre Brötchen u.v.m. für die nächsten Tage aussuchen und bestellen. Dies geht immer bis 17 Uhr für den nächsten Morgen, außer Sonntags und an Feiertagen. Die Vulkanbäckerei bringt dann die Tüten mit Ihrem Kennzeichen versehen am nächsten Morgen um ca. halb 7 Uhr und legt sie auf den Tisch oder ins Brötchenregal im Kassenhaus. An Sonn- und Feiertagen können Sie Ihre Backwaren in der Bäckerei Lukasch oder im REWE holen (Adressen an der Korkwand im Kassenhaus).

Platzordnung:

– Genießen Sie jeden Tag!

– Vergessen Sie nichts vor Ihrer Abreise.

– Bitte den Springbrunnen nicht betreten, nicht zum Waschen der Hände, zum Trinken für Hunde, etc benutzen. Das Wasser ist mit Chemikalien angereichert, Lampen darin verklebt und einfach nur zum Anschauen. Danke!                         

– Der Zutritt zum Wohnmobilpark ist nur den Nutzern des Stellplatzes gestattet. Nicht angemeldete Übernachtungsgäste müssen einen Pauschalbetrag von 10,- € entrichten.

– Den Weisungen der Betreiber bzw. der Mitarbeiter ist Folge zu leisten, insbesondere bezüglich der Aufstellung der Fahrzeuge. Achtet bitte auf die Parzellierung zur Einteilung der Stellplätze. Die Stellplatznummern 4, 10, 39, 42 und 43 sind für Fahrzeuge wie Pössl und Co. geeignet aufgrund der Steine vor den Stromsäulen.

– Das Freihalten von Plätzen durch Blockieren mit Gegenständen ist nicht erlaubt. Wer für andere Gäste reserviert, obwohl diese noch nicht vor Ort sind, wird des Platzes verwiesen. Die Stellplatzgebühren werden nicht erstattet. Ausnahme: Der Platz ist bereits bezahlt und wird verlassen, um Einkäufe, Entsorgung etc. zu tätigen.

– Der Platz wird videoüberwacht. Benutzung und Befahren des Platzes erfolgt auf eigene Gefahr. Jegliche Schadensersatzansprüche gegen den Betreiber sind ausgeschlossen.

– Der Platz ist ganzjährig geöffnet. Nicht zugelassen sind PKW´s ohne Dachzelt, Wohnwagen und Zelte.

– Ordnung und Sauberkeit sind selbstverständliche Plichten aller Benutzer des Platzes. Sämtliche Anlagen und Einrichtungen sind schonend zu behandeln. Solltet Ihr Defekte oder Sachschäden an der technischen Ausstattung oder der Anlage feststellen, freuen wir uns über einen Hinweis.

Das Entsorgen von Tüten mit Fäkalien der neumodischen Trenntoilette in die schwarze  Restmülltonne auf dem Stellplatz oder dem gegenüberliegendem Restaurant ist strengstens verboten!  Kleine Hundekotbeutel sind erlaubt. Das Entsorgen von Urin aus der Trenntoilette in das dafür vorgesehenen Ausgussbecken in der Ver- und Entsorgung ist gestattet. Das Auschütten von Urin auf oder um den Stellplatz (Bäume, Büsche, Wiese, etc…) ist verboten. Bei Zuwiederhandlung werden Sie sofort des Platzes verwiesen und bekommen Hausverbot.

– Das Entsorgen von Müll ist nur zwischen 8 Uhr und 21 Uhr möglich. Zum Öffnen der Tür benutzen Sie Ihre Gastkarte.

– Auf dem Stellplatz gilt die STVO, sowie Schrittgeschwindigkeit. Auf allen Wegen herrscht absolutes Parkverbot.

– Der Stellplatz ist vor der Abreise sauber zu hinterlassen. Abfälle jeglicher Art gehören ausschließlich in die dafür vorgesehenen Entsorgungsstationen bzw. Abfallbehälter auf dem Stellplatz. (Mülltrennung) Entsorgen Sie keine Möbel, Elektrogeräte , Kleidung und sonstige sonderlichen Dinge.

– Tierhalter haben dafür Sorge zu tragen, dass andere Stellplatzgäste nicht belästigt werden. Hunde jeder Größe müssen ständig angeleint gehalten werden. Das „Gassi -Führen“ ist nur außerhalb des Wohnmobilstellplatzes gestattet. Hundekot ist stets überall, auch im Wald,  umgehend zu beseitigen.

– Das Umgrenzen der Stellplätze mit Einfriedungen, Aufbau von Vorzelten und großen Teppichen über 2 qm und ohne Lüftungslöcher ist untersagt. Markisen sind erlaubt. Es ist darauf zu achten, dass niemand durch Wohnmobile oder deren Ausrüstung gefährdet oder belästigt wird. Eventuelle Haftungsansprüche gehen in jedem Fall zu Lasten der Verursacher.

– Anhänger mit einer Gesamtlänge bis zu 3,50 m dürfen mit auf den normalen Stellplatz. Anhänger über 3,50m sind aktuell nicht erlaubt. Solltet Ihr einen PKW dabei haben, kann dieser vor dem Stellplatz an der Strasse geparkt werden, nicht auf dem gegenüberliegendem Parkplatz der Gastronomie.

Offenes Feuer und Grillen mit Holzkohle oder anderen Brennmaterialien sind nicht erlaubt. Elektro- und Gasgrill dürfen auf dem Stellplatz benutzt werden. In den Gebäuden (auch Kassenhaus) und im Wald herrscht absolutes Rauchverbot. Eure Zigaretten möchtet Ihr bitte nicht auf dem Boden vergessen. Es besteht Feuerlöscher-Pflicht auf allen Stellplätzen.

– Bitte nehmt Rücksicht auf die anderen Gäste und Nachbarn und vermeidet ruhestörenden Lärm. Insbesondere ist die Nachtruhe ab 22:00 Uhr bis 8:00 Uhr einzuhalten. Stellt Radio, Fernsehgerät, usw. immer leise, damit Ihr andere nicht stört.

– Die Ausübung eines Gewerbes (auch horizontal), jeglicher Verkauf und Schaustellen sind verboten.

– Der Platz darf nur von haftpflichtversicherten Fahrzeugen und mit gültiger Gasprüfung genutzt werden.
Die Firma flightobsession GmbH und deren Geschäftsführerin Frau Ziech und ihre Familie, sowie Mitarbeiter, sind in Ausübung des Hausrechtes berechtigt, Personen des Platzes zu verweisen, wenn dies zur Aufrechterhaltung der Sicherheit und Ordnung auf dem WohnmobilPark Grünberg und im Interesse der Stellplatzgäste erforderlich erscheint.

– Jeder Diebstahl wird zur Anzeige gebracht und es wird eine Bearbeitungsgebühr von 50,- € erhoben!

– Die Entsorgung auf unserem Platz ist nur für Gäste auf dem Stellplatz möglich. Für die Entsorgung der Kassetten steht ein Entsorgungsbecken an der Ver- und Entsorgung zur Verfügung. Fahrzeuge mit Festtank möchten bitte einen Schlauch zum Ablassen nutzen.

Der Grauwasserhahn ist auf den Stellplätzen zuzudrehen und die Entsorgung über der Spülrinne durchzuführen. Wir kontrollieren!
Mit dem Abstellen Ihres Wohnmobils akzeptieren Sie unsere Platzordnung und den Datenschutz unter dem Impressum.

Videoüberwachung:

Verantwortlich: flightobsession GmbH

Zweck: Die Videoüberwachung erfolgt zu der Wahrnehmung des Hausrechts.

Recht: Rechtsgrundlage der Videoüberwachung ist Art.6 Abs.1 DSGVO Hinweis: Die Speicherdauer und Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten finden Sie unter Datenschutz